Monatsarchive: Mai 2012

Der Junge im gestreiften Pyjama

Lied des Moments: Apparat feat. Soap&Skin – Goodbye Am vergangenen Abend hatte ich wieder(?) eine glorreiche Idee: Warum quäl ich mich nicht mal heute? Gesagt getan und zwar mit cineastischer Unterhaltung in Form von “Der Junge im gestreiften Pyjama”. Während … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der allgemeine Dunstkreis, Filmkritiken | 12 Kommentare

Rosinen, Kuchen, all die schönen Sachen

Ein Blick aus dem Fenster, pfeilschnell schießt er hinaus, aus dem Rahmen, durch die Blätter, wendet sich himmelwärts der Sonne entgegen, schaut zurück, sieht das Wuseln auf der Welt, den Meeren, Kontinenten, besucht die Städte, sieht die Freunde, schießt zurück … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ach, Leben!, Der allgemeine Dunstkreis | Hinterlasse einen Kommentar

Kein Lehrstück für die Demokratie. Oder doch?

np: ICP – The Neden Game Früher, ja früher, als noch mehr von mir übrig war als der klägliche Kaffeesatz meiner selbst, ich noch Träume und Ziele und Haare hatte, da war ich auch noch optimistisch bzgl unserer politischen Zukunft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | 10 Kommentare

1, 2, Himmelfahrt(skommando)

Bei schönem Wetter bleibt nicht lange Zeit, bei schönem Wetter macht sich mancher lieber b(e)reit, aufzustehen, rauszugehen, das Leben zu genießen, die Blümchen hinter der Binde zu gießen. Ach frohlocket, ach seid selig, sonst bleibt vom Leben nicht viel übrig. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltagsphänomene | Hinterlasse einen Kommentar

Erinnerungswerk

Seit Ewigkeiten habe ich mal wieder in meinen alten Blogs von vor fünf, sechs, sieben Jahren gekramt und alte Einträge gelesen, an die ich schon eine lange Zeit nicht mehr gedacht habe. Das führt unweigerlich zu der Überlegung, ob mein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ach, Leben! | 11 Kommentare