Monatsarchive: November 2011

wenn das bloß heißt, meinen Kaffee schwarz zu trinken

“Warum isst’n das nicht?” “Bin Veganer.” Und Padautz – da ist sie schon, die angespannte Stimmung im Raum. Manche bekunden dann, nach kurzer Pause, ihr Interesse und mit schuld- und sorgenvoller Miene, dass sie ja auch nur wenig Fleisch äßen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter streitbar | 3 Kommentare

Gutelauneapostelscheiße

Stattmatratzen – Hey, was ist mit den Leuten Was ist schlimm. Die Arbeit zu verlieren? Arbeit zu haben? Sich zu prügeln? Zu verzichten? Zahnschmerzen? So betrunken zu sein, dass man nicht mehr nach Hause findet? Risiko? Überfüllte Straßenbahnen? Asphaltrosen? Verstopfte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ach, Leben! | 3 Kommentare

Amerikanische Geschichte – Ein Schnelldurchlauf

Lied des Moments: Paul und Fritz Kalkbrenner – Sky and Sand Wahnsinnslied. Ja ich war faul. Und bin es immernoch. Aber hier mal ein absolut wahnsinnig, großartiges Video eines Komödianten, der einen Intellekt besitzt, den ich zahlreichen anderen Komödianten von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | 407 Kommentare

“peeing on children, then yelling at their parents for trying to stop you”

Kann man schon mal drüber nachdenken.   Tipp für heute: Dem Botenjungen heute mal mit ner Flasche Schnaps statt Trinkgeld danken.

Veröffentlicht unter Ach, Leben! | 2 Kommentare

was man so kassiert

Tja, an so langen Tagen und kurzen Morgenden im Supermarkt fristet man als Kassierer angesichts der vorüberziehenden Schnelllebigkeit von Kunden ja ein eher konstantes Leben. Ein beliebter Zeitvertreib nebenher ist es dann, im Kopf Charakterprofile und Milieustudien über Kunden zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ach, Leben!, Alltagsphänomene | 35 Kommentare