Archiv der Kategorie: Ach, Leben!

gut gesagt!

“Je weniger sich der Einzelne der Erfahrung verschließt, desto ambivalenter muss sein Verhältnis zur Welt werden, Gefühlen von tief empfundener Abwehr, Abscheu, Wut und Ohnmacht wird er sich kaum erwehren können. Wer sich der Welt, wie sie ist, öffnet, den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ach, Leben!, Zitat | 31 Kommentare

Begegnungen aus dem Leben

np: Die Toten Hosen – XTC Wenn keiner dir, vom Leben verloren und vergessen, Interesse entgegenbringt, dann verschließt du dich womöglich vor der Gesellschaft – oder du gehst selbst zu ihr hin. Heute Morgen bin ich zwischen seriösen Pinkeln und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ach, Leben! | Hinterlasse einen Kommentar

Fairer Deal

np: Twiztid – Unstoppable Musik ist ja sozusagen die Luft zum Atmen. Romantiker monieren an dieser Stelle möglicherweise, die Liebe sei es und nichts als die Liebe. Und die Liebe ist eine super Sache, doch was macht der arme Liebesbekümmerte, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ach, Leben!, Musika | 9 Kommentare

Der letzte Akt

  Hörst du sie? Die Trommeln schlagen! Sie schlagen zum letzten Akt. Ich sitze ihm gegenüber, ein paar Kerzen brennen in den Ecken und Gott hat gerade eine neue Flasche Rotwein aufgemacht, vor uns steht das Schachfeld meines Lebens. Zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ach, Leben!, streitbar | 5 Kommentare

Eine Widmung

np: Blaze Ya Dead Homie – Grave ain’t no place Fünf Jahre wohne ich nun hier. In Berlin, in meiner WG. Nach fünf Jahren kann sich einiges ändern, das ist vollkommen verständlich. Menschen kommen, Menschen gehen, Freundschaften entstehen und zerbrechen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ach, Leben! | Hinterlasse einen Kommentar