Archiv der Kategorie: Blickwinkel

Seitenwahl

(Nun…) Müsst’ ich wählen zwischen dem, der dröhnt, was er alles Tolles hat vollbracht, oder dem, der, weniger verwöhnt, nicht weiß, wo sein Schlafplatz ist heut’ Nacht, (so…) stimme ich für die Verrückten, für die menschlich so Bedrückten, die die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blickwinkel, Dicht?Kunst. | 23 Kommentare

O du

Veröffentlicht unter Blickwinkel, Musika | 1 Kommentar

Ein Spaziergang

* Die Sonne lachte zwischen den Wolken hervor und rief, ich solle doch einmal nach draußen schauen. Ich stand auf, hielt noch einen spätmorgendlichen Kaffee in der Hand und stellte mich vor’s Fenster. Ich konnte die kühle Brise zwischen den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blickwinkel | 387 Kommentare

Der Himmel so dunkel

* Die Zeit ist mir kurz, der Himmel scheint mir dunkel. Einst war ich ein fröhlicher kleiner Junge, ich war neugierig auf die Welt und habe mich stets dort schüchtern herumgedrückt, wo etwas meiner Meinung nach Spannendes stattfand. Aber irgendwie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blickwinkel | Hinterlasse einen Kommentar

Monster

 

Veröffentlicht unter Blickwinkel, streitbar | 23 Kommentare